Gournia

crete creta crete grece greece guide
Kreta Griechenland

Archäologische Stätte von Gournia

Der Standort dieser alten Stadt ist etwa 19km von Agios Nikolaos entfernt. Sie blühte während der späten minoischen Periode von 1600 - 1400 v. Chr. und begann um 1450 aufgrund eines großen Feuers, das einen Großteil der Stadt zerstörte, zu sinken. Der Name der Stadt stammt wahrscheinlich aus dem griechischen Wort 'Gournes', welche antike Zisternen waren, die neben jedem Haus angebracht wurden um das Vieh zu ernähren.

Die Ausgrabungen begannen Anfang des 20. Jahrhunderts: Ein Palast, die Residenz des lokalen Administrators, ein Markt und die Grundlagen der Steinhäuser und Straßen wurden freigelegt. Viele Artefakte wurden ans Licht gebracht, einschließlich der Haushalts-Werkzeuge und Utensilien, sowie Elemente, die zu religiösen Zeremonien verwendet wurden. Frühere Funde geben ein Bild von dem täglichen Leben dieser antiken Menschen ab, welche sich mit Viehzucht, Zimmerer-und Fischerei beschäftigt haben. ......

Gournia