Loutro

Loutro liegt am Ende des Kap Mouri und befindet sich etwa 85km südlich von Chania. Das attraktive Dorf am Meer ist sehr beliebt bei den Touristen während der Sommersaison. Der Name stammt von den alten Bädern, die in der Region entdeckt wurden und von welchen das Wasser in die Nähe von Anopolis geleitet wird.

Loutro gilt als Ort der antiken Stadt Finikas beziehend auf die Apostelgeschichte im Neuen Testament und war auch der Hafen der antiken Anopolis. In der späteren Zeit wurde es zum Winterhafen von Sfakia wegen ihrer geschlossenen Bucht, welche einen natürlich geschützten Hafen in schlechten, winterlichen Bedingungen, schafft.

Orte, die man besuchen und genießen sollte, sind die älteren Gebäude im Zentrum des Dorfes. Darunter ist auch ein Gebäude, welches als Rathaus von der ersten Regierung im Jahr 1821 verwendet wurde. Ganz in der Nähe der Ruinen der Anopolis ist auch der alte Stadtkern von Aradena mit seiner byzantinischen Kirche des Erzengels Michael.

Loutro

Loutro Kreta